b
.Informationen über den Verein, die Veranstaltungen der Rellinger Kantorei und das Rellinger Maifestival.
 
q  
d  
r  
Dienstag, 19. Oktober 2021, 19 Uhr
300 Jahre Telemann in Hamburg
Hamburger Ratsmusik

Näheres in Kürze

 

s

 

d

c

 

Sonnabend, 13. November 2021, 19 Uhr
"Benefiz für Amnesty“
Rellinger Gospel-Train

Näheres rechtzeitig vor dem Konzert

 

s

 
q  

Freitag, 19. November 2021, 19 Uhr
„Kammermusik durch die Jahrhunderte“

Näheres rechtzeitig vor dem Konzert

s

 
   

Montag, 22. November 2021, 17 Uhr
„Pergolesi: Stabat Mater“
Ulrike Meyer (Sopran) u.a.

Näheres rechtzeitig vor dem Konzert

s

 
   

Freitag, 3. Dezember 2021, 19 Uhr im Rellinger Rathaus
„Vorweihnachtliches Konzert“
Luz Leskowitz u.a.

Näheres rechtzeitig vor dem Konzert

s

 
   

Sonntag, 12. Dezember 2021, 19 Uhr
„J.S. Bach „Weihnachtsoratorium (I-III)“
Solisten
Sinfonietta Lübeck
Rellinger Kantorei
Leitung: Oliver Schmidt

s

 
   

Sonntag, 19. Dezember 2021, 19 Uhr
„Jazz und mehr“
Big Band Pinneberg

Näheres rechtzeitig vor dem Konzert

s

 
    2022  
h  
d  
r  
Sonnabend, 23. April 2022 19.00 Uhr
Joseph Haydn: Paukenmesse
Ludwig van Beethoven: Violinkonzert

Jonas Rölleke. Violine
nn., Sopran .
nn., Alt
nn., Tenor
nn., Bass
Symphonisches Ensemble
Rellinger Kantorei
Leitung: Oliver Schmidt

s

 
q  

35. Maifestival (wegen der Pandemie von 2020 hierher verschoben)

Das für 2020 geplante Programm soll soweit möglich erhalten bleiben. Die erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

c  
Andreas Brantelid

Freitag, 13. Mai 2022, 19 Uhr
Barock und mehr
Werke von Mozart, Vivaldi, Arban, Beethoven, Bruch, Castelnuovo-Tedesco und Saint-Saens
Ausführende
:
Andreas Brantelid, Ingemar Brantelid, Mette Hanskov, Misa Hasegawa, Irina Kulikova, Luz Leskowitz, Vladimir Mendelssohn, Solenne Païdassi, Aylen Pritchin, Joachim K. Schäfer, Oliver Schmidt

c  
Irina Kulikova

Sonnabend, 14. Mai 2022, 19 Uhr
Große Romantik
Werke von Franck, Chopin, Paganini, Tarrega, Ravel, Bruch, Schumann, Beethoven und Brahms

Ausführende:
Abdel Rahman El Bacha, Andreas Brantelid, Ingemar Brantelid, Mette Hanskov, Misa Hasegawa, Joris Van den Hauwe, Irina Kulikova, Luz Leskowitz, Vladimir Mendelssohn, Solenne Païdassi, Aylen Pritchin



c  
El Bacha

Sonntag, 15. Mai 2022, 17 Uhr
Der junge Beethoven
Beethoven, Sonate für Klavier Nr.8 in c-moll „ Pathétique“,
Quintett für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott in Es-Dur
Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass in Es-Dur
Ausführende:

Abdel Rahman El Bacha, Joris Van den Hauwe, Karl Leister, Hans Van der Zanden, Luz Leskowitz,
Vladimir Mendelssohn, Ingemar Brantelid, Mette Hanskov, Christoph Konnerth

Programm-Flyer

s

 

 

 

.